Dominik Kaiser und Lars Sakal mit überzeugenden Leistungen bei Badischen Meisterschaften

Walldorf
Tobias Spanberger

Ort: Walldorf

Am vergangenen Wochenende fanden in Walldorf die Badischen Meisterschaften der U18 und U20 statt. Mit dabei vom LC 80 in der Altersklasse der männlichen Jugend U18 war Dominik Kaiser, der über die 100m an den Start ging. In der Altersklasse der männlichen Jugend U20 startete für den LC 80 Lars Sakal über die 800m.

Nach seinem starken Auftritt bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften wusste auch diesmal Dominik Kaiser über die 100m bei den Badischen Meisterschaften zu überzeugen. Mit guten 11,44 sek. konnte er den 4. Platz bei nicht immer leichten Wetterbedingungen für sich behaupten. Sieger wurde Raphael Thoma von der LG Offenburg mit sehr starken 10,95 sek. vor Moritz Isola von der TSG Niefern mit 11,06 sek.

Einen Tag später konnte auch Lars Sakal in der Altersgruppe der männlichen Jugend U20 über die 800m überzeugen und sicherte sich mit neuer persönlicher Bestzeit von 2:05,20 min. den 5. Platz. In einem von Anfang an sehr schnellen und intensiven Rennen sicherte sich Jonas Dudda von der LG Kurpfalz in sehr starken 1:56,76 min. den Meistertitel mit deutlichem Vorsprung vor Niklas Fischer aus Konstanz (2:00,73 min.).


Autor: Tobias Spanberger