Liebe Lauffreunde,

der April hat seinem Namen alle Ehre gemacht und wettertechnisch vom grauseligen Schneesturm übler herrlichen Sonnenschein und sehr angenehme Lauftemperaturen alles geboten. Leider hat uns aber die Pandemie noch immer fest im Griff. Trotz allem sind unsere LC 80 – Zweierteams fleissig am Trainieren. Wir laufen, dehnen, üben, hüpfen und schwitzen – vor allem aber haben wir ganz viel Spaß bei allem!

Unseren ehemaligen „Lauf geht`s“ – Teilnehmern werden wir baldmöglichst eine Art Wiedereingliederung anbieten, falls jemand durch die schwierigen Umstände gerade aus dem Tritt geraten ist. Der Beginn ist natürlich von den aktuellen Regeln abhängig, wir werden ihn jedoch rechtzeitig bekannt geben.

Wettkämpfe müssen ja momentan in der gewohnten Form leider ausfallen. Trotzdem hat Martin auch im April wieder einen virtuellen Halbmarathon absolviert und eine coole Medaille dafür bekommen. Ganz herzlichen Glückwunsch!

Einen kleinen Lichtblick gibt es auch: Dieses Jahr wird der Pforzheimer Citylauf wieder stattfinden. Dabei kann man zwischen zwei Distanzen wählen: 5 km oder 10 km. Geplant ist, in der Woche vom 28.06. bis 04.07. zwei Varianten anzubieten. Die Teilnehmer können einen virtuellen Lauf auf einer beliebigen Strecke laufen und die gemessene Zeit einreichen oder den Lauf auf einer gekennzeichneten Strecke mit automatischer Zeitnahme absolvieren. Genaueres ist abhängig von den dann geltenden Bestimmungen und wird noch bekannt gegeben.

In diesem Sinne, ab in den Mai, bleibt gesund!

+++ UPDATE VOM 26. APRIL 2021 +++

Liebe Kinder und Jugendliche des LC 80,

wir dürfen wieder mit dem Training in Gruppen starten mit jeweils 5 Kindern + 1 Trainer*in. Wir beginnen am Donnerstag, den 29.04.2021 um 18 Uhr mit den 9-13 Jährigen.

Ab Montag, den 03.05.2021 dann wie folgt:

Kinder von 4-8 Jahren von 17:00 – 18:00 Uhr

Kinder von 9-13 Jahren von 18:00 – 19:30 Uhr.

Das Trainerteam freut sich auf euch!

Bis dahin, bleibt gesund! 🍀

⬇️ ⬇️ ⬇️

Es läuft🏃🏻‍♂️🏃🏻‍♀️…..unser LC80 hat auch den Januar überlebt! Wir haben uns durch Corona 😷nicht unterkriegen lassen, es liess uns stattdessen kreativ werden: Zweierteams wurden fleissig koordiniert📝📞, der Pärchenlauf perfektioniert. Wir haben trotz der schwierigen Umstände allem getrotzt:
Den Enzauenpark geflutet🌊, die Wildschweinchen im Wald vertrieben🐗, das Bahnhöfle in Weissenstein belagert🚋, den Wasserleitungsweg gerockt🥳, den Römerweg erklommen🧗🏻‍♀️🪜🧗🏼‍♂️ und liessen uns weder von Kälte🥶, Schneegestöber☃️, Glatteis❄️, Regen🌧️, Sturm der Windstärke 8🌬️💨, Riesenmatschpfützen oder dem inneren Schweinehund🐕 abschrecken. Unsere Neuzugänge aus der Lauf geht’s Aktion haben sich selbst übertroffen, ihre Laufleistungen gesteigert 📈und persönliche Rekorde gebrochen🏆. Alle Höhen und Tiefs sind überwunden✌🏻. Und auch wenn uns die Plätzchenkilos treu bleiben möchten – wir haben ihnen den Kampf angesagt💪🏼….der Februar kann kommen📆🏃🏻‍♂️🏃🏻‍♂️↔️🏃🏻‍♀️🏃🏻‍♂️↔️🏃🏻‍♀️🏃🏻‍♀️↔️🏃🏻‍♂️🏃🏻‍♀️↔️🏃🏻‍♀️🏃🏻‍♂️!

Leichtathletik in Pforzheim

Mit ca. 200 Mitgliedern ist der Leichtathletikclub 80 e.V. der größte Leichtathletikverein in Pforzheim, der als reiner einspartiger Verein seiner Art das komplette Disziplinangebot der Leichtathletik vom frühen Kindes- bis ins hohe Seniorenalter abdeckt.

Mehr erfahren


38. Dreitäler-Meeting am 19.05.2019

Ergebnisliste und Fotos sind online

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
liebe Gäste,

wir waren über euer Kommen und eure Leistungen überwältigt: knapp 640 Meldungen aus 80 Vereinen! Mit drei neuen Stadionrekorden (100m Mä. 10,40 Sek. / 200m Mä. 21,08 Sek. / 400m Fr. 53,87 Sek.) und zahlreichen EM-Normen konnten wir euch hoffentlich wieder eine gute Grundlage zum Start in die Saison bieten. Wir freuen euch dass sowohl das Wetter / Wind optimal waren als auch der Zeitplan und die Anlage sehr rund lief.

Vielleicht bis bald – nach einem Jahr Pause – in 2021!

Bis bald & sportliche Grüße
Euer Orga-Team des LC 80