Sylvesterlauf Bietigheim

Bietigheim
Wolfgang Aab

Frostige Temperaturen herrschten bei der 36. Auflage des Bietigheimer Sylvesterlaufs, der größten Veranstaltung in Süddeutschland ihresgleichen. Strahlender Sonnenschein und ca. 18.000 Zuschauer sorgten unter den knapp 3.500 Teilnehmer für prächtige Stimmung. Die Teilnahme einiger deutscher Spitzenathleten war Garant für spannende Unterhaltung.

Bei den Herren siegte der 22 jährige Vorjahresgewinner Simon Boch von der LG Telins Finanz Regensburg über die Distanz von 11,1 KM in der Zeit von 33:27 Minuten vor Fabian Clarkson (SCC Berlin) mit 33:29 und Mitku Seboka (LAC Quelle Fürth) in 33:30 Minuten. Wie nicht anders zu erwarten, entschied die dreimalige Sylvesterlaufsiegerin Alina Reh (SSV Ulm) den Frauenwettbewerb mit deutlichem Vorsprung für sich. Ihre Siegerzeitvon 36:47 Minuten bedeutete gleichzeitig neuen Streckenrekord. 2.wurde Fabienne Amrhein von der MTG Mannheim in 38:56 Minuten vor Mareike Bechtloff (ASV Erfurt).

Auch die Aktiven unseres Lauftreffs mussten sich nicht verstecken. Allen voran unsere jugendlichen Neuzugänge Mubarak Tamam Muhamed und Abdie Rashed, die beide ein beherztes Rennen liefen. Mit ihren Zeiten von 44:52 und 45:50 Minuten wurden sie 9. und 10. in der gut besetzten AK U 18. Dies ist umso bemerkenswerter, da die Beiden erst im November mit dem Laufsport begonnen haben.

Die beste Platzierung unseres Teams gelang Cornelia Wacker in der AK 45. Sie erzielte einen hervorragenden 2. Platz von 115 Starterinnen mit nur wenigen Sekunden Rückstand auf die Siegerin. Mit ihrer Zeit von 48:30 Minuten hat sie wieder zu alter Stärke zurückgefunden. Bei Kathrin Hottinger zeigt die Leistungstendenz auch wieder nach oben. Sie wurde 11. in der mit 111 Teilnehmerinnen ebenfalls gut besuchten AK 30 in 53:17 Minuten. Tuan Khaengraeng konnte sich ebenfalls im vorderen Viertel der AK 45 platzieren. Sie wurde 26. in 58:52 Minuten.

Bei einer Parallellveranstaltung in Forchheim konnte Stefanie Löchner einen 5. Platz in der AK 40 mit 57:32 Minuten belegen.


Mubarak Tamam Muhamed, Cornelia Wacker, Tuan Khaengraeng und Abdie Rashed
Mubarak Tamam Muhamed, Cornelia Wacker, Tuan Khaengraeng und Abdie Rashed