Bietlauf

Mühlhausen
Wolfgang Aab/Birgül Sapancilar

Fünf Starter, fünf 1. Plätze, das gibt es nur beim Bietlauf. Die traditionell limitierte Teilnehmerzahl macht dies möglich, ohne natürlich

die Leistungen unseres Teams schmälern zu wollen. 

Der Bietlauf ist immer eine Herausforderung, gilt es doch vom Start in Mühlhausen bis zur Kapelle in Neuhausen einige Höhenmeter

zu bewältigen. 

Recht gut gelang dies Markus Leicht auf seiner Hausstrecke über 11,5 KM, die er in tollen 48:09 Minuten zurücklegte. 

Udo Seimetz war wieder nicht zu bremsen. Für ihn blieb die Uhr bei 50:11 Minuten stehen. 

Schnellste Frau unseres Teams war wie gewohnt Anja Krebs. Mit einer Zeit von 56:24 Minuten konnte sie mehr als zufrieden sein.

Gleiches gilt auch für Kathrin Hottinger, die trotz Trainingsrückstands in 57:44 Minuten nur kurze Zeit später die Ziellinie überquerte. 

Helmut Fischer rundete das überzeugende Ergebnis ab. Er siegte in der AK 70 mit einer Zeit von 1:00:54 Stunden.

In der Mannschaftswertung belegte unser Team in der Besetzung Markus Leicht, Udo Seimetz und Anja Krebs den 2. Platz. 

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!

 

 

Fünf Starter - Fünf Sieger
Fünf Starter – Fünf Sieger