Biathlon in Eutingen

Eutingen
Wolfgang Aab

Bereits seit 28 Jahren findet der Eutinger Biathlon statt und ist somit ein fester Bestandteil des Laufgeschehens in der Region. Abweichend vom herkömmlichen Biathlon wird die Strecke nicht mit den Ski, sondern laufend und ohne Gewehr zurückgelegt. Bei strahlendem Sonnenschein konnter Oliver Rottweiler und sein Team einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen.

Von unserem Team ging in der Klasse U12 Niclas Weber an den Start, der 3 X 500 m zurücklegen und 2 X an den Schießsstand musste. Geschossen wurde je 5 mal mit einem Lichtimpulsgewehr, jeder Fehlschuss zog eine Strafrunde von ca. 100 m nach sich.

Wenngleich Niclas beim Schießen das Glück nicht zur Seite stand, erzielte er nach einer guten Laufleistung immerhin einen 6. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.