Sparkassen Cross Huchenfeld

Huchenfeld
Wolfgang Aab

Erfreuliches gibt es vom Sparkassen Cross in Huchenfeld am vergangenen Wochenende zu berichten., sowohl an Quantität auch als auch an Qualität unserer Teilnehmer.

12 Starter/innen stellten sich der Konkurrenz und erzielten auf schwierigem Geläuf bei Regen und aufgeweichtem Untergrund zum Teil überzeugende Leistungen.

Erfreulich ist insbesondere die rege Teilnahme in den Kindern und Bambiniklassen.

Allen voran Sophie Leno, die in der Klasse W/7 auf einer Distanz von 300m in der guten Zeit von 1:15 min. mit einem tollen 1. Platz aufwarten konnte.

Ebenfalls aufs Treppchen gelangte William Schertel mit einem 1. Platz in der AK 30 in 9:03 min. über die Distanz von 1800m.

Platzierungen unter den Top Ten gab es für Damien Schöpke, Niclas Weber und Joshua Deusch.

Damien wurde bei den Minis M5 über die Distanz von 150m 5. in 59 sec. und Joshua 6. bei den Kindern M9 über 600m in der Zeit von 2:42 min. Niclas wurde immerhin noch 9. bei den Kindern M12 über 1200m in der Zeit von 6:56 min.

Hier die weiteren Platzierungen:

Minis M7 Distanz 300m 11.   Hanna Winkler       1:28 min

Minis M7 Distant 300m 20.    Johanna Rost         1:36 min

Kinder M 13 Distanz 1200m 11. Hendrik Ziegler 6:09 min.

Kinder M 12 Distanz 1200m 11. Emma Ulmer     8:56 min.

Kinder M 9 Distanz 600m     22. Julian Rost          3:10 min

Kinder W 9 Distanz 600m     33 Eveline Hof          3:53 min

Ich freue mich sehr über die  guten Platzierungen und hoffe auf weitere schöne Erfolge im neuen Jahr.

Mein besonderer Dank geht an das Betreuerteam, ohne deren Engeagement unsere Teilnahme an dem Event in diesem Umfang nicht möglich gewesen wäre.