Baden-Württembergische Hallenmeisterschaften der Senioren, Sindelfingen, Glaspalast

Das von drei gemeldeten auf einen Athleten geschrumpfte Mini-Team der
LC80 Senioren fuhr mit zwei Bronze-Medaillen nach Hause.
Über 800 m erzielte Dr. Wolfgang Elsäßer in der Klasse M65 in 2:51,63
min den dritten Platz und damit die Bronzemedaille.
Bei den 3000m musste er leider rückenbedingt bei 1000m an 3. Stelle,
liegend aufgeben; er trat dann aber noch über die 400m an, wo er in
75,29 sec ebenfalls den dritten Platz erreichte.

Ergebnisse: https://ladv.de/ergebnis/datei/52976

Veröffentlicht in 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.